Rathgeber-Roth, Marion_6663 be3

Stadtzeitungsartikel von Marion Rathgeber-Roth vom 12.2.2020 – Nachwuchspolitiker geben Gas

Nachwuchspolitiker geben Gas Bei der Wahlparty des Jugendgemeinderates konnten sich die Kandidaten mit Wahlreden und bei Podiumsdiskussionen vorstellen. Bei den Themen, Ideen und Wünschen der nächsten Generation habe ich genau zugehört, und ich muss sagen, die Nachwuchspolitiker haben richtig gut abgeliefert. Die niveauvolle Rede eines 12-jährigen (!) Kandidaten, deren Inhalte Digitalisierung, Völkerverständigung und Kultur waren, hat nicht nur mich begeistert.Viele der Kandidaten haben den Zustand ihrer Schulen kritisiert, die Verbesserung des ÖPNV gefordert und auch den Wunsch nach mehr Freizeit- und Sportangeboten geäußert. Thema vieler Wahlreden war auch, dass es zu wenig Räumlichkeiten gibt, in denen sich Jugendliche treffen können. Wenn die neuen Jugendgemeinderäte sich mit dem gezeigten Interesse und dieser Begeisterung für Heilbronn einsetzen, werden wir auch weiterhin einen Jgendgemeinderat haben, der die Belange der jungen Generation gut vertritt. Betroffen gemacht hat mich die Aussage eines Kandidaten, der gesagt hat, dass politisch interessierte Jugendliche oft keine Anerkennung und Unterstützung erfahren. Wir Freien Wähler schätzen die Arbeit unserer Jungpolitiker und werden diese auch unterstützen.

20. Februar 2020